Die 10 Besten (UND VOLLKOMMEN KOSTENLOSEN) Antiviren-Programme für Windows 2018

Aviva Zacks
Tags: Bewertungen
Veröffentlicht: 6. September 2018

Das beste kostenlose Antiviren-Programm für Windows zu finden, ist nicht immer leicht. Für jedes tolle Programm, gibt es unzählige, die voller Anzeigen, Spyware und anderem unerwünschten Mist stecken. Normalerweise wollen Sie nur eine Sache, wenn es darum geht, Viren, Spyware und Malware zu entfernen und das ist, die ungewollten Programme von Ihrem Computer zu löschen.

Nun, bittet und ihr werdet empfangen.

Hier bei Safety Detective nehmen wir Ihre Sicherheit ernst und haben deswegen beschlossen, eine Liste der 10 besten und wirklich kostenlosen Antiviren-Programme für Windows zu erstellen. Wir beschreiben unsere Gründe für jede Entscheidung, ein paar Vor- und Nachteile sowie die Situationen, in denen die jeweiligen Programme überzeugen.

1. Avast Free Antivirus

Seit Avast sich mit AVG Antivirus zusammengeschlossen hat, bieten sie einen außergewöhnlich umfassenden Anti-Malware- und Virenschutz mit einer Menge nützlicher Funktionen.

Das Programm ist außerdem eine der wenigen Optionen mit einem robusten Schutz vor Zero-Day-Angriffen oder Viren und Malware, die darauf ausgelegt ist, die Sicherheitslücken schnell auszunutzen. Tatsächlich konnte Avast in einem Test sogar einen 100%igen Schutz vor Zero-Day-Angriffen bieten.

Funktionen:

  • Passwort Manager
  • Anti-Malware Netzwerk Scanner
  • Spielemodus, der Benachrichtigungen deaktiviert und die Systembelastung beim Spielen verringert

Was uns gefallen hat:

  • Starker Zero-Day Malware Schutz
  • Benutzerfreundliche Oberfläche
  • Geringe Systemauswirkung (läuft, ohne den Rechner zu verlangsamen)

Was uns nicht gefallen hat:

  • Ständige Pop-Up Benachrichtigungen
  • Langsamere Startzeiten der anderen Software, wenn Avast läuft
  • Wenige Datenschutz-Optionen

Was Sie bekommen, wenn Sie bezahlen:

  • Eine Browser-Erweiterung für Phishing-Schutz
  • Spam Filter
  • Automatische Software-Aktualisierung
  • Permanenter Aktenvernichter

Beste Voraussetzungen für dieses Antiviren-Programm:

Avast ist die beste Wahl für Gamer, vor allem, da sie nicht nur einen dedizierten Spielmodus bieten, sondern auch einen Anti-Trojaner-Schutz bei Downloads. Aber auch Nicht-Gamer werden den erstklassigen Zero-Day-Angriffschutz zu schätzen wissen.

Angebote ansehen>>                  

2. AVG Antivirus Free

Wie bereits erwähnt, hat sich AVG vor kurzem mit den Entwicklern von Avast zusammengeschlossen. Obwohl beide Programme von diesem Zusammenschluss profitiert haben, scheint es so, als hätte AVG den Kürzeren gezogen. Auch wenn AVG ein solides Antiviren-Programm ist, ist es eher wie Avasts „kleiner Bruder“.

Es lohnt sich jedoch, die Augen offenzuhalten, da es sein könnte, dass das Unternehmen in Betracht zieht, AVG und Avast irgendwann in einem Paket zu kombinieren, was sicherlich interessant wird.

Funktionen:

  • Systemoptimierungs-Tools
  • Weblink-Schutz
  • Scannen von E-Mail-Anhängen

Was uns gefallen hat:

  • Hervorrangende Anti-Malware Leistung, ähnlich wie Avast
  • Einfach anzupassen und konfigurierbar
  • Geringe Systemauswirkung

Was uns nicht gefallen hat:

  • Weniger nützliche Funktionen als Avast, z.B. kein Support für Erweiterungen
  • Ständig Werbung für die Bezahltversion neben weiteren zusammenhanglosen Funktionen
  • Langsames Scannen
  • Unterdurchschnittlicher Phishing-Schutz

Was Sie bekommen, wenn Sie bezahlen:

  • Zusätzlichen Ransomware Schutz
  • Verbesserte Firewall

Beste Voraussetzungen für dieses Antiviren-Programm:

Insgesamt eignet AVG sich am besten für Nutzer, die auf der Suche nach einem stillen und subtilen Antiviren-Programm sind. Das Programm läuft unsichtbar im Hintergrund und hat kaum Auswirkungen auf die Systemleistung. Wenn Sie in ihrem Job mehrere E-Mail-Anhänge öffnen müssen, kann Ihnen der E-Mail Anhang Scanner außerdem sehr nützlich sein.

Angebote ansehen>>    

3. Bitdefender Antivirus Free Edition

Bitdefender ist als eines der besten gratis Antiviren-Programme ziemlich beliebt und sehr zu empfehlen und schneidet bei Tests stets sehr gut ab. Auch wenn die gratis Version nicht besonders viele ausgefallene Funktionen bietet, deckt Bitdefender Free die Grundbedürfnisse außerordentlich gut ab.

Funktionen:

  • Phishing-Schutz
  • Automatisches Scannen
  • Verhaltensbasierte Malware-Erkennung (z.B. Analyse der potentiellen Aktivität eines Prozesses, bevor etwas passiert)

Was uns gefallen hat:

  • Schnelles Scannen
  • Außerordentliche Genauigkeit bei der Erkennung von Viren
  • Geringe Systemauswirkung

Was uns nicht gefallen hat:

  • Wenige Optionen für erfahrene Nutzer
  • Scans können nicht geplant werden
  • Unterdurchschnittlicher Zero-Day-Angriffsschutz

Was Sie bekommen, wenn Sie bezahlen:

  • Online Banking Schutz
  • Permanenter Aktenvernichter
  • Passwort-Manager
  • 24/7 technischer Support

Beste Voraussetzungen für dieses Antiviren-Programm:

Bitdefender ist ein starker Kandidat für Nutzer, die ein Antiviren-Programm möchten, um das sie sich, abgesehen von der anfänglichen Einrichtung, nicht mehr kümmern müssen. Bitdefender läuft die meiste Zeit auf Autopilot und erfordert daher wenig Eingreifen vom Nutzer.

Angebote ansehen>>    

4. Avira Free Antivirus

Avira hat sich seit dem Redesign 2018 deutlich verbessert und zeichnet sich nun durch eine geringere Systemauswirkung und eine benutzerfreundlichere Oberfläche aus. Avira ist ein sehr umfassendes und vielseitiges Antiviren-Programm mit zahlreichen Funktionen, die viele Nutzer ansprechen.

Funktionen:

  • Ransomware Erkennung
  • Phishing-Schutz
  • Passwort-Manager

Was uns gefallen hat:

  • Viel Spielraum für Anpassungen und Funktionen
  • Ausgezeichnete Viren-Erkennungsrate (Wie ein AV-Test gezeigt hat, konnte Avira 99,7% der Bedrohungen entfernen)
  • Exakte Erkennung mit nur wenigen falschen Positiven
  • Läuft mit geringer Systemauswirkung

Was uns nicht gefallen hat:

  • Viele Optionen sind nur gegen Bezahlung erhältlich
  • Viel Werbung für andere Avira Produkte
  • Zu viele Pop-Up-Benachrichtigungen

Was Sie bekommen, wenn Sie bezahlen:

  • Automatischen Software Updater
  • Systemoptimierungs-Tools
  • Integrierter VPN-Dienst
  • Mobilen App Support

Beste Voraussetzungen für dieses Antiviren-Programm:

Avira ist eine hervorragende Komplettlösung, da das Programm viele Funktionen bietet, wenn Sie sich nicht an der Bezahlmauer von einigen stören.

Angebote ansehens>>    

5. Kaspersky Free

Die Kaspersky-Entwickler wollen alle Grundbedürfnisse decken. Kaspersky Free ist benutzerfreundlich und eines der genausten Anti-Malware, Anti-Ransomware, Anti-Spyware und Anti-Trojaner-Programme, die es gibt.

Funktionen:

  • Echtzeit Scanner
  • Phishing-Schutz
  • E-Mail Scanner
  • Anti-Spyware-Schutz

Was uns gefallen hat:

  • Guter Viren-Erkennungsmodus mit nur wenigen falschen Positiven
  • Benutzerfreundliche Oberfläche
  • Es nervt Sie nicht allzu oft, auf die Bezahltversion upzugraden

Was uns nicht gefallen hat:

  • Die gratis Version enthält nur die Grundfunktionen
  • Begrenzter technischer Support

Was Sie bekommen, wenn Sie bezahlen:

  • Datenschutz
  • Integrierter VPN
  • Kindersicherung
  • Sichere Bezahlung
  • Schutz für bis zu 3 Computer

Beste Voraussetzungen für dieses Antiviren-Programm:

Fazit: Kaspersky Free funktioniert einfach. Es ist zuverlässig und genau. Wenn Sie also nicht mit vielen unnötigen Funktionen belästigt werden wollen, ist Kaspersky genau das Richtige für Sie.

Angebote ansehen>>    

6. Sophos Home Free

Sophos ist ein einzigartiges Antiviren-Programm, da es für mehrere Rechner optimiert ist und mithilfe eines Cloud-basierten Schutzes läuft, der die Systemauswirkung auf ein Minimum beschränkt. Es funktioniert also vor allem gut für Standorte mit mehreren Computern und Familien.

Funktionen:

  • Phishing-Schutz
  • Kindersicherung
  • Schutz für bis zu 10 PCs

Was uns gefallen hat:

  • Einfach und benutzerfreundlich
  • Weniger Pop-Up-Benachrichtigungen
  • Geringe Systemauswirkung

Was uns nicht gefallen hat:

  • Scans nicht planbar
  • Wenige Optionen für erfahrenere Nutzer

Was Sie bekommen, wenn Sie bezahlen:

  • Schutz für mehr als 10 PCs
  • Web und E-Mail Filterung

Beste Voraussetzungen für dieses Antiviren-Programm:

Wie bereits erwähnt, ist Sophos ein tolles Antiviren-Programm für die ganze Familie. Haushalte mit vielen Computern und Kindern profitieren von der Kindersicherung und dem Schutz für mehrere PCs.

Angebote ansehen>>    

7. ZoneAlarm Free Antivirus

ZoneAlarm ist eines der besten Antiviren-Programme für Internetnutzer, da viele der Funktionen auf Online-Schutz ausgerichtet sind. Zudem nutzt der Dienst die hervorragende Maschine von Kaspersky für sein Antiviren-Programm.

Funktionen:

  • Anti-Malware Scanner
  • Persönliche Firewall
  • Identitätsschutz
  • Online Daten-Backups

Was uns gefallen hat:

  • Robuste Firewall, tatsächlich eine der besten
  • Hervorragende Leistung
  • Ausgezeichnete Benutzeroberfläche

Was uns nicht gefallen hat:

  • Das Programm versuchte, Yahoo Bloatware zu installieren, die wir entfernen mussten
  • Die Installation ist ziemlich langsam
  • Immer, wenn etwas geblockt wird, taucht eine Benachrichtigung auf, was schnell nervig sein kann.

Was Sie bekommen, wenn Sie bezahlen:

  • Sicheren Schutz für E-Mail und Surfen im Internet

Beste Voraussetzungen für dieses Antiviren-Programm:

ZoneAlarm wäre eigentlich ein ziemlich durchschnittliches Antiviren-Programm, wenn es nicht einen wirklich eleganten Firewall-Schutz hätte. Wenn Sie häufig im Internet surfen und sich Sorgen um Ihre Sicherheit machen, ist ZoneAlarm die Antwort.

Angebote ansehen>>    

8. Adaware AntiVirus Free

Adaware ist eigentlich die Umbenennung einer früheren Version. Es wurden jedoch nicht alle Funktionen geändert. Trotz seiner holprigen Anfänge ist Adaware immer noch eine brauchbare Option für bestimmte Nischennutzer. Es nutzt die hervorragende Anit-Malware-Technik von Bitdefender sowie eine eigene, ziemlich gute, Anti-Sypware.

Funktionen:

  • Verhaltensanalyse
  • Download-Schutz
  • Spielmodus

Was uns gefallen hat:

  • Das Programm kann zusammen mit anderen Schutz-Programmen installiert und ausgeführt werden
  • Großartige, benutzerfreundliche Oberfläche

Was uns nicht gefallen hat:

  • Schutz vor schädlichen URLs der früheren Version wird nicht mehr angeboten
  • Mittlerer Schutz vor Viren und Malware
  • Kein E-Mail-Schutz
  • Viel Werbung

Was Sie bekommen, wenn Sie bezahlen:

  • 24/7 technischer Support
  • Internetschutz, vor allem für Shopping
  • Firewall
  • E-Mail- und Netzwerk-Schutz

Beste Voraussetzungen für dieses Antiviren-Programm:

Adaware ist eine tolle Lösung für Gamer, die zusätzliche Antiviren-Tools mit einem bestehenden Antiviren-Programm kombinieren möchten. Nutzer außerhalb dieser Nische sollten auf andere, bessere Optionen zurückgreifen.

Angebote ansehen>>    

9. Malwarebytes Anti-Malware Free

Dieses Programm ist eigentlich kein richtiges Antiviren-Programm, da es nicht vor einer Infizierung schützt, sondern Malware entfernt, die sich auf Ihrem System befindet. Nichtsdestotrotz ist Malwarebytes eine der angesehensten Anti-Malware Lösungen überhaupt. Wie der Name bereits suggeriert, ist es auf die Abwehr von Malware spezialisiert. Die anderen Funktionen sind kostenpflichtig.

Funktionen:

  • Anti-Malware Scanner

Was uns gefallen hat:

  • Funktioniert gut mit anderen Antiviren-Programmen zusammen

Was uns nicht gefallen hat:

  • Die meisten Funktionen sind kostenpflichtig

Was Sie bekommen, wenn Sie bezahlen:

  • Planbares Scannen
  • Echtzeit-Schutz
  • Schutz für Browser und Internet

Beste Voraussetzungen für dieses Antiviren-Programm:

Malwarebytes ist eine tolle Zusatzfunktion, um die Sicherheit Ihres Systems zu verbessern.

Angebote ansehen>>    

10. Windows Defender

Der vorinstallierte Premium Defender von Microsoft war in den ersten Jahren von Windows eine unterdurchschnittliche, aber dafür gratis Lösung. Die neueren Versionen Windows 8.1 und 10 sind jedoch deutlich besser, so dass der Defender jetzt als eigenständiges Antiviren-Programm genutzt werden kann. Es ist vollkommen kostenlos und es gibt auch keine kostenpflichtige Version.

Funktionen:

  • Grundlegender Antiviren-, Anti-Malware- und Anti-Spyware-Schutz
  • Automatisches Scannen
  • Browser-basierter Schutz (nur für Microsoft Browser)

Was uns gefallen hat:

  • Gratis und bei Windows vorinstalliert
  • Funktioniert gut in Kombination mit anderen Antiviren-Programmen
  • Allgemein geringe Auswirkung auf die Systemleistung

Was uns nicht gefallen hat:

  • Viele falsche Positive
  • Komplette Scans beeinträchtigen die Systemleistung deutlich
  • Kein Browser-Schutz für Browser, die nicht von Microsoft sind
  • Sehr grundlegend mit wenigen Zusatzfunktionen

Beste Voraussetzungen für dieses Antiviren-Programm:

Anders als viele glauben, ist der Defender tatsächlich eine solide Basisoption für Windows, vor alle, wenn Sie sie mit Malwarebytes kombinieren.

Angebote ansehen>>    

Die Funktionen im Vergleich

Beachten: Die Tabelle bezieht sich nur auf die gratis Version der Softwares für ihre jeweiligen Windows Versionen. Pro Versionen können zusätzliche Funktionen bieten.

On-Demand Malware Scan

On-Access Malware Scan

Blockierung schädlicher URLs

Phishing-Schutz

Verhaltensbasierte Erkennung

Die 10 Besten (UND VOLLKOMMEN KOSTENLOSEN) Antiviren-Programme für Windows 2018Die 10 Besten (UND VOLLKOMMEN KOSTENLOSEN) Antiviren-Programme für Windows 2018

Über den Autor

Aviva Zacks
Aviva Zacks

Aviva Zacks ist Content Managerin, Autorin, Editorin und wirklich gute Bäckerin. Wenn sie nicht gerade arbeitet, sitzt sie gerne mit einer Tasse entkoffeinierten Kaffee auf der Hollywood-Schaukel und liest.