Die 10 Besten (WIRKLICH GRATIS) Antiviren-Programme für Mac 2019

Aviva Zacks
Veröffentlicht: 13. November 2018

So etwas wie ein virensichere Mobilgeräte oder Computer gibt es nicht. Auch wenn viele Apple Anzeigen damit prahlen, dass Macs virensicher sind, gibt es auch MacOS Malware. Daher ist es wichtig, ein Antiviren-Programm für Ihr MacBook oder iMac zu installieren.

Und wissen Sie was? Das geht sogar gratis. Naja, fast gratis. Auch wenn viele dieser Optionen vollkommen gratis sind, haben wir auch ein paar andere aufgeführt, die gratis Testphasen anbieten, weil es sich lohnt, sie sich anzusehen.

Ich habe bereits die ganze Arbeit für Sie erledigt und stundenlang, die beliebtesten Mac Antiviren-Programme ausprobiert. Es gibtkeinen Haken, nur eine ehrliche Bewertung der verschiedenen Mac Antivirus-Programme.

Unten finden Sie 10 der besten gratis Antiviren-Programme für Mac:


1. Avast Free Mac Security

Laut der Antivirus-Test-Seite AV Comparative, hat Avast es geschafft, 99,9% der MacOS Malware Bedrohungen zu schnappen, das beste Ergebnis von allen gratis Antiviren-Programmen. Und besser noch: Sie erhalten auch viele Zusatzfunktionen.

Auch wenn die gratis Version bereits einen guten Schutz bietet, können Sie für $65 pro Jahr auch auf die Vollversion upgraden, wenn Sie möchten.

Sie Erhalten Folgende Funktionen

  • Echtzeit-Schutz
  • Scans auf Anfrage
  • Kundenspezifische Scans
  • Geplante Scans
  • Web Shield, um gefährliche Webseiten und Downloads zu sperren
  • Schutz vor Werbe-Tracking
  • Netzwerk-Sicherheits-Scanner

Was Sie Erhalten, Wenn Sie Bezahlen

  • Ransomware-Schutz
  • Sofort-Warnungen bei der Entdeckung von Netzwerk-Schachstellen

Was mir gefallen hat

  • Erstklassige Erkennungs-Raten
  • Unkomplizierte Benutzeroberfläche

Was mir nicht gefallen hat

  • Die Installation hat versucht, andere Avast Produkte zu installieren, die nichts mit dem Antiviren-Programm zu tun hatten, also vergessen Sie nicht, sie abzuwählen, wenn Sie kein Interesse daran haben.

Empfehlung

Mit seinen vielen Funktionen, gibt Avast sich viel Mühe, was den Malware-Schutz betrifft und sollte bei den meisten Nutzern die erste Wahl bei Antiviren-Programmen sein. Gleichzeitig sollten sich alle, die auf der Suche nach einer einfacheren und leichteren Antivirus-Lösung sind, lieber nach einer Alternative umsehen.

Avast Angebote anzeigen>>


2. Avira Free Antivirus für Mac

Avira ist ein einfaches, fast minimalistisches Antiviren-Programm. Mit einem AV Comparative Ergebnis von 99,1% Malware-Erkennung macht das leichtgewichtige Paket seine Aufgabe sehr gut.

Das optionale Pro Version Upgrade kostet $42 pro Jahr, falls Sie später einen zusätzlichen Schutz möchten.

Sie Erhalten Folgende Funktionen

  • Echtzeit-Schutz vor Malware-Angriffen
  • On-Demand Scans
  • Geplante Scans

Was Sie Bei Pro Erhalten

  • Scans für USB-Sticks
  • Technischen Support
  • Schutz für bis zu 5 Geräte und 3 Betriebssysteme (Windows, Mac und Android)

Was mir gefallen hat

  • Die Möglichkeit, Bedrohungen zu erkennen, die sowohl Mac als auch Windows Computer betreffen können
  • Das Programm überprüft Dateien, auf die das System zugreifen muss und erkennt Malware, noch bevor sie Schaden anrichten kann

Was mir nicht gefallen hat

  • Keine Funktionen für Web-Filterung
  • Keine Netzwerk-Scans
  • Relativ starke Auswirkung auf die System-Ressourcen

Empfehlung

Wie bereits erwähnt, ist Avira toll für Mac Nutzer, die auf der Suche nach einem einfachen Antiviren-Programm sind. Wenn Sie mehrere Geräte zuhause haben, die mit Mac und Windows laufen, könnte die Pro Version perfekt für Sie sein.

Avira Angebote anzeigen>>


3. Malwarebytes für Mac

Malwarebytes positionieren sich als solide Option für Windows Computer, aber auch das Anti-Malware-Produkt für Apple war ziemlich erfolgreich.

Die Installation bietet Ihnen eine 30-tägige gratis Testphase für Premium. Danach stehen Ihnen nur noch die drei Funktionen zur Verfügung. Die Kosten für das Upgrade betragen $70 im Jahr.

Sie Erhalten Folgende Funktionen

  • On-Demand Scans

Was Sie Erhalten, Wenn Sie Bezahlen

  • Echtzeit-Schutz
  • Zusätzlicher Schutz für 3 Geräte (Mac, Windows oder Android)

Was mir gefallen hat

  • Schnelle Scans (in den meisten Fällen deutlich weniger als 30 Sekunden)
  • Geringe Auswirkung auf System Ressourcen
  • Nimmt wenig Speicherplatz auf der Festplatte ein

Was mir nicht gefallen hat

  • Kein Echtzeit-Schutz, außer Sie bezahlen dafür

Empfehlung

Malwarebytes ist perfekt für Nutzer geeignet, die auf der Suche nach einem leichtgewichtigen, schnellen und kleinen Antiviren-Programm sind, aber kein Problem mit manuellen Scans haben.

Malwarebytes Angebote anzeigen>>


4. Bitdefender Virus Scanner für Mac

Bitdefender ist ganz bestimmt nicht für jedermann. Einige MacOS Nutzer wollen vielleicht eine „einstellen und vergessen“-Lösung doch der fehlende Echtzeit-Schutz bedeutet auch, dass Bitdefender ab und zu Input von den Nutzern erfordert. Nichtsdestotrotz ist der Virus-Schutz solide und definitiv eine Überlegung wert für alle, denen ein Anti-Malware-Schutz wichtig ist.

Sie Erhalten Folgende Funktionen

  • Kontinuierliche Virus-Definitions-Updates
  • On-Demand Scans
  • Kundenspezifische Scans, darunter die Option, bestimmte Verzeichnisse auszuschließen

Was mir gefallen hat

  • Benutzerfreundliche Oberfläche
  • Keine Auswirkungen auf die Systemleistung
  • Kann sowohl Mac als auch Windows Bedrohungen entfernen

Was mir nicht gefallen hat

  • Kein Echtzeit-Schutz
  • Keine Web-Filter

Empfehlung

Die begrenzten Funktionen von Bitdefender senken das Risiko für Kompatibilitätsprobleme. Folglich arbeitet es gut mit anderen Antivirus Softwares zusammen.

Bitdefender Angebote anzeigen>>


5. Sophos Home für Mac

Sophos ist wahrscheinlich das funktionsreichste gratis Produkt, das ich bis jetzt getestet habe. AV Test, ein weiterer Antivirus-Test-Dienst bestätigt, dass die Erkennungs-Rate mit beliebten Optionen wie Avast und Bitdefender vergleichbar ist.

Die Kosten für die Premium Version liegen bei etwa $56 im Jahr, was sich lohnt, wenn man bedenkt, was man erhält.

Sie Erhalten Folgende Funktionen

  • On-Demand Scans
  • Echtzeit-Schutz
  • Browser-Filter
  • Kindersicherung

Was Sie Erhalten, Wenn Sie Bezahlen

  • Ransomware-Schutz
  • Webcam- und Mikrophon-Kontrolle
  • Technischen Live Support
  • Support für bis zu 10 Geräte

Was mir gefallen hat

  • Schutz vor Mac und Windows Bedrohungen
  • Von einem Account aus können bis zu 3 Geräte gleichzeitig verwaltet werden
  • Genaue Viren-Erkennung

Was mir nicht gefallen hat

  • Scans sind langsamer als bei anderen Antiviren-Programmen

Empfehlung

Wie das Windows Gegenstück, ist auch Sophos aufgrund der Kindersicherung und der Möglichkeit, mehrere Rechner von einem Account aus zu verwalten, toll für Familien geeignet.

Sophos Angebote anzeigen>>


6. AVG Antivirus für Mac

Die AVG MacOS Version ist vielleicht nicht so beliebt wie die Windows Version, bietet jedoch die notwendige Funktionalität, die vielen MacOS Nutzern gefallen wird.

Sie Erhalten Folgende Funktionen

  • Echtzeit-Schutz
  • On-Demand Scans
  • Individueller Datei-Scanner

Was mir gefallen hat

  • Starker Malware-Schutz, der 99,9% der getesteten Bedrohungen abdeckt
  • Benutzerfreundliche Oberfläche

Was mir nicht gefallen hat

  • Minimale Funktionen
  • Eher starke Auswirkung auf die Systemleistung

Empfehlung

Das gefühlte Gegenteil von Bitdefender, da AVG gut als “einstellen und vergessen”-Antivirus-Lösung funktioniert. Der Echtzeit-Schutz, die benutzerfreundliche Oberfläche und die einfachen Funktionen machen es zu einer tollen Funktion für Nutzer, die starken Schutz wollen, ohne sich die ganze Zeit Gedanken darüber machen zu müssen.

AVG Angebote anzeigen>>


7. Webroot SecureAnywhere Antivirus für Mac

Webroot ist ein interessanter Kandidat. Auch wenn die Entwickler nicht so bekannt wie viele der anderen auf dem Antivirus-Markt sind, sind einige der App Funktionen einzigartig und ideal für Nischen-Zielgruppen. Dennoch sind wir keine Fans von dem relativ schwachen Phishing-Schutz dieser Plattform.

Sie Erhalten Folgende Funktionen

  • Webbrowser-Schutz
  • On-Demand Scans
  • Geplante Scans
  • Web-Filter, die gefährliche Suchmaschinenergebnisse anzeigen
  • Anzeige aktiver Vorgänge
  • Automatische Scans von USB-Sticks

Was mir gefallen hat

  • Gute Malware-Erkennungs-Raten
  • Schnelle Scans
  • Erkennung von Mac und Windows Malware

Was mir nicht gefallen hat

  • Berichten zufolge schwacher Phishing-Schutz

Empfehlung

Webroot hat einige spezifische Funktionen, wie zum Beispiel eine Anzeige aktiver Prozesse und einen Suchmaschinen-Filter. Auch der Anti-Malware-Schutz ist ziemlich gut. Wenn Sie sich für diese fortschrittlichen Funktionen interessieren, ist dieser Anbieter auf jeden Fall eine gute Option für Sie.

Webroot Angebote ansehen>>


8. Trend Micro Antivirus für Mac

Trend Micro hat sich seit dem letzten großen Update deutlich verbessert. Die Entwickler haben einen Ranswomware-Schutz hinzugefügt und die Scan-Geschwindigkeit von ein paar Stunden auf einige Minuten beschleunigt. Dennoch ist die Malware-Erkennung nicht ganz so gut, wie sie sein könnte.

Sie Erhalten Folgende Funktionen

  • Echtzeit-Schutz
  • Webbrowser Scanner
  • Ransomware-Schutz
  • Überprüfung der Privatsphäre in Sozialen Netzwerken
  • Kindersicherung

Was mir gefallen hat

  • Schnelle Scans

Was mir nicht gefallen hat

  • Erkennungs-Raten nur durchschnittlich

Empfehlung

Der Ransomware-Schutz und social Media Scans sind gute Verkaufsargumente, die man bei anderen Programmen kaum findet. Was die Malware-Erkennung betrifft, gibt es jedoch bessere Optionen.

Trend Micro Angebote anzeigen>>


9. ESET Cyber Security für Mac

ESET positionieren sich stark im Unternehmensbereich. Auch wenn das Programm eigentlich nicht gratis ist, sollte es wegen der 30-tägigen Testphase trotzdem erwähnt warden, vor allem da die Gerätesteuerung bei anderen Anti-Malware-Programmen eher nicht zu finden ist.

Sie Erhalten Folgende Funktionen

  • Geplante Scans
  • Kundenspezifische Scans mit Zusatzoptionen, wie Scannen nach Login oder wichtige Updates
  • E-Mail und Web-Schutz
  • Gerätesteuerung, mit der Sie bestimmte USB-Geräte, Bluetooth Geräte oder Kartenlese-Geräte auf eine Blacklist setzen können
  • Online Cybersecurity Training

Was mir gefallen hat

  • Überdurchschnittliche Malware-Erkennung

Was mir nicht gefallen hat

  • Scans etwas langsam
  • Schwaches Anti-Phishing
  • Die meisten Funktionen sind nach Ablauf der Testphase kostenpflichtig

Empfehlung

ESET gibt sich Mühe, seine Nutzererfahrung zu verbessern. Die Möglichkeit Malware Infektionen zu melden und ein Cybersecurity Training zu absolvieren kann für alle Interessenten sehr hilfreich sein.

ESET Angebote anzeigen>>


10. Intego Mac Internet Security X9

Da Intego ein außergewöhnliches Antiviren-Programm ist, musste ich es an dieser Stelle erwähnen, da es nicht nur eine Firewall enthält, sondern auch einen Schutz vor Linux Malware.

Intego ist eigentlich auch nicht gratis, sie erhalten jedoch eine 30-tägige Testphase nach der Installation.

Sie Erhalten Folgende Funktionen

  • Echtzeit-Schutz
  • On-Demand Scans
  • Geplante Scans
  • Firewall

Was mir gefallen hat

  • Gute Malware-Erkennung nach AV Test
  • Schutz vor Windows, Mac und Linux Malware

Was mir nicht gefallen hat

  • Windows Malware Erkennung eher schwach
  • Keine Web-Filter

Empfehlung

Nur sehr wenige Antiviren-Programme für MacOS bieten eine Firewall. Da der Windows Schutz jedoch eher dürftig ist, ist Intego vor allem auf Mac-Haushalte beschränkt.

Intego Angebote anzeigen>>

Über den Autor

Aviva Zacks
Aviva Zacks

Aviva Zacks ist Content Managerin, Autorin, Editorin und wirklich gute Bäckerin. Wenn sie nicht gerade arbeitet, sitzt sie gerne mit einer Tasse entkoffeinierten Kaffee auf der Hollywood-Schaukel und liest.